Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline: 0521 9216 - 444       E-Mail: freiwillige@awo-owl.de

Stimmtraining und Sprachgestaltung

Vorlesen ohne heiser zu werden, Präsenz entfalten, Kontakt zu den Zuhörer*innen halten, stimmlich in verschiedene Rollen schlüpfen, Texte beim Lesen verstehen und sinnvoll gestalten - das alles werden wir in diesem Seminar mit spielerisch-praktischen Methoden trainieren. Vermittelt werden Grundlagen der Stimmhygiene und Sprachgestaltung. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Menschen, die vor Gruppen sprechen, vorlesen oder Theater spielen. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Um bequeme Kleidung und Socken bzw. Schläppchen wird gebeten. Der zweite Termin ist eine vertiefende Wiederholung des ersten Termins und kann sowohl von Teilnehmenden belegt werden, die beim ersten Termin dabei waren, als auch von Quereinsteigern.

 

Seminar Nr:28-2023
Termin: Sa, 11.11.2023, 11:00 Uhr bis 14:15 Uhr
Ort:Theaterimpulse, Mittelstr. 1, 33602 Bielefeld
Referent*in:Martina Breinlinger
Zuständig:

Zurück zur Übersicht

"Die Wertschätzung des Anderen ist das, was ehrenamtliches Engagement ausmacht. Es ist Substanz einer humaneren Gesellschaft, das, was diese in ihrem Innersten zusammenhält. Deshalb übernehme ich gerne die Schirmherrschaft!"

Christina Kampmann

Mitglied des Landtages NRW und Schirmfrau der AWO Freiwilligenakademie OWL