Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Darstellung bieten zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hotline: 0521 9216 - 444       E-Mail: freiwillige@awo-owl.de 

Weil ich es mir wert bin!

Ein Tag voller Kreativität - in Bewegung, im Gespräch, in Aktion

Wertschätzung und Engagement sind zentrale Pfeiler der Freiwilligenarbeit. An diesem Nachmittag stehen die Gesundheit 

und das Wohlbefinden der Teilnehmer*innen im Mittelpunkt unter dem Motto „Weil ich es mir wert bin“.

Mit Bewegungs- und Entspannungsübungen und kreativem Gestalten werden individuelle Möglichkeiten, Wohlbefinden und Wertschätzung zu erleben, kennengelernt.

Sinnliche Erfahrungen können im Plastizieren mit selbsthärtendem Knetmaterial gewonnen werden. „Es wird Sie überraschen, was

Ihnen dabei begegnet“. Auf malerischem Wege wird das Thema „Glück“ erkundet, die eigene Wünsche an das Wohlbefinden münden in einer Collage.

Nach Bedarf werden im gemeinsamen Austausch die Erfahrungen während der Übungen reflektiert. „Sie werden Ihre Kraftquellen erfahren, wenn Sie sich selbst etwas Gutes tun und mit den gewonnenen Eindrücken

gestärkt in Ihren Alltag zurückkehren“.

 

Seminar Nr:64-2024
Termin: Di, 27.08.2024, 14:00 Uhr bis 17:15 Uhr
Ort:AWO Seniorenzentrum Frieda-Nadig-Haus, Senner Hellweg 280, 33689 Bielefeld
Referent*in:Wichtrud Kaufmann
Zuständig:

Zurück zur Übersicht

"Ich pack' das!" Denn ich weiß, dass ich "gesichert" bin und meinem Ziel Schritt für Schritt näher kommen kann.